© Julie de Bellaing

Biografie

Sophie Wilmès wurde am 15. Januar 1975 geboren.
Premierminister seit Oktober 2019.

Studium

Angewandte Kommunikation – Werbung und Marketing (IHECS)

Laufbahn

  • 2000-2005 – Vorsitzende der VoG Service Ucclois à la Jeunesse
  • 2000-2005 – Gemeinderätin in Uccle
  • 2007-2013 – Verwaltungsratsmitglied bei der IWVB
  • 2007-2015 – Erste stellvertretende Schöffin Rhode-Saint-Genèse
  • 2007 – Polizeiberaterin des Bereichs Rhode – Linkebeek – Drogenbos
  • 2009-2013 – Vorsitzende des Mouvement réformateur (MR) Bezirk Rhode-Saint-Genèse
  • 2013-2014 – Verwaltungsratsmitglied bei Finilek
  • 2013-2014 – UF-Fraktionsvorsitzende im Provinzialrat von Flämisch-Brabant
  • 2013 – MR-Vorsitzende der Brüsseler Randgemeinden
  • 2014-2015 – Abgeordnete des Föderalen Parlaments
  • 2015-2019 – Ministerin des Haushalts und des Öffentlichen Dienstes, beauftragt mit der Nationallotterie und der Wissenschaftspolitik
  • 2019 – Premierministerin